gebaute Anlagen/

Referenzen

 

Kamine und

Kaminöfen

 

Pelletöfen und

Pelletheizung

 

Kachelöfen und

Kachelherde

 

Bausätze

 

Bioalkohol- und

Elektrokamine

 

Kachelöfen

 

Wärmstens zu empfehlen - Winterromanzen

 

Überall genießen Sie behagliche Wärme und gesundes Heizklima durch wohltuende Strahlungswärme. Diese Strahlungswärme beeinflusst entscheidend Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden, denn es ist "Strahlung" wie von der Sonne. Diese Strahlungswärme verteilt sich gleichmäßig im Raum. Sie trifft auf Wände, Fußboden, Decke oder Möbel. Die Raumluft bleibt angenehm " temperiert " und wird kaum ausgetrocknet. Außerdem ist der moderne Kachelofen ein technologisch hochentwickeltes Heizsystem, daß außerordentlich wirtschaftlich arbeitet und alle Energien extrem gut verwertet. Egal ob Sie Holz, Kohle, Öl, Erdgas oder Strom einsetzen.


Und je nachdem wie Ihr Haus angelegt ist, beheizen Sie mit dem Kachelofen nur einzelne Räume oder gleich das ganze Haus.

 

Moderne Kachelöfen können mit dem Pufferspeicher der Warmwasserzentralheizung gekoppelt werden und so als wirtschaftliche Zweitheizung oder sogar als Alleinheizung dienen.

Selbst beim Heizen mit Holz kann der Bedienungsaufwand bis auf das Nachlegen beschränkt werden, dank Abbrandregelung.

Kachelofen-

bilder

 

Kachelherde

  

Für viele ist noch die Erinnerung an Omas Herd eine schöne und angenehme Erinnerung. Ein Kachelherd lässt sich auch ideal mit einem Elektroherd kombinieren.


Er ist einfach vielseitig, praktisch, logisch und tatsächlich auch ökonomisch.


Zum Beispiel lassen sie sich auch von der Küche in den Wohnraum oder in das Eßzimmer durchbauen. So kann man, wenn der Herd benutzt wird, auch andere Räume mitheizen.

 

Kachelherd-

bilder